P e t r a   S e i b e r t

Home Malerei Plastik Katalog
Kurse
Vita Ausstellungen Presse Links Kontakt
Kursübersicht >>

Nächster Kurs >>
November - Kißlegger Kunstwoche im Neuen Schloss 27.10.-02.11.18
1 Woche experimentelle Malerei in Acryl
Auf der Spur zum Eigen(en)-Sinn

27.10. - 02.11.18

Eigenartig, eigenwillig, eigensinnig – das ist es, was das Interesse am Kunstwerk weckt und hält. Auf der Spur zum Eigenen begegnen wir uns im Bild, sei es als Schöpfer oder Betrachter, selbst. Deshalb entsteht während des Mal- oder Betrachtungsprozesses der oft zitierte Dialog mit dem Bild. Es spricht also mit uns - mehr oder weniger eindeutig. Bevor dieser Dialog jedoch entsteht, sind viele Dinge geschehen. Wir haben uns in der Vergangenheit für etwas Bestimmtes geöffnet, dadurch, dass uns etwas beeindruckte, also einen Eindruck hinterließ. Wer sich also für diesen Kurs interessiert, bringe die Spuren dieser Öffnung(en) in welcher Form auch immer (Fundstücke, Farbklänge, Musikklänge, Zitate, erfundene Worte, Fotos) mit. Das Sammeln ist keine aktivistische, vom Verstand gesteuerte Jagd, sondern ein „Geschehenlassen“, denn es findet uns, wenn wir gerade nicht daran denken. Haben wir erst einmal eine Spur aufgenommen, wirkt diese wie ein Magnet und zieht immer weiteres Material an. Derart ausgerüstet, leihe ich Euch meinen frischen Blick, indem wir gemeinsam die Spreu vom Weizen trennen. Das betrifft sowohl das eigene Thema als auch die eigene Handschrift, wobei Ihr meinen Empfehlungen folgen könnt aber nicht müsst – siehe Eigensinn.

Bitte mitbringen:
A3-Skizzenblock, Acrylfarben, Pappteller als Palette, Flach- und Rundpinsel in verschied. Größen, Wassereimer, Schwamm, Lappen, Malerkrepp 2,5 cm breit, Bleistifte 6B/8B, Kohle, ggf. Wachskreiden, Arbeitskleidung, alte bequeme Schuhe, Notizbuch, Leinwände bitte mitbringen! Papier kann im Kurs erworben werden

Kosten: 380 €

Ort: Kißlegg (Wegbeschreibung)

Maximale Anzahl Teilnehmer: 12

Diesen Kurs bitte direkt unter www.kunstwoche-kisslegg.de buchen.


Zurück zur Kursübersicht