P e t r a   S e i b e r t

Home Malerei Plastik Katalog
Kurse
Vita Ausstellungen Presse Links Kontakt
Kursübersicht >>

Nächster Kurs >>
März – Wochenende 17./18.03.18
Malerei – Monotypie - Collage
Zwischen Planung und Zufall

Samstag, 17.03. 10 – 17 Uhr (es kann länger gearbeitet werden)
Sonntag, 18.03. 10 - 17 Uhr

Drei unterschiedliche Techniken verbunden zu einem Ablauf, der geplante und zufällige Elemente enthält und der die Stärken der jeweiligen Technik im Gesamtbild vereint - das macht den Reiz dieser Arbeitsweise aus. Stillstand in der Malerei, kein Problem, im Druck geht es weiter. Ist die Monotypie als Einzelwerk zu schwach, wird sie dennoch als Collagematerial einen wichtigen Beitrag leisten. So können wir in großer Lockerheit experimentieren, ohne den Druck, dass alles gleich was werden muss. Jeder findet seinen eigenen Schwerpunkt zwischen Malerei, Monotypie und Collage.

Bitte mitbringen:
5-10 Plastikbecher zum Abfüllen der Pigmentfarben, Pappteller ohne Beschichtung, Flach- und Rundpinsel in verschied. Größen, Schwamm, Lappen, Malerkrepp ca. 2,5 cm breit, Bleistift 3B/6B, Kohle, Spitzer, Radiergummi, Arbeitskleidung, alte bequeme Schuhe, Skizzenblock A3, Notizbuch, Leinwände und was man für die eigene Arbeit braucht, evtl. Materialsammlung zum eigenen Thema, ggf. 2-3 Acryl-Lieblingsfarben Papier 70x100 cm im Kurs für 2,50 € erhältlich, Staffeleien, Druckpapiere und -utensilien stehen zur Verfügung und sind im Preis enthalten

Kosten: 190 € (inkl. Farben und warmer Getränke, zzgl. Papier)

Ort: Atelier Schwarenbergstr. 83 (Wegbeschreibung)

Maximale Anzahl Teilnehmer: 7

Kurs buchen ? Bitte zuerst einloggen oder als neuen User anmelden.


Zurück zur Kursübersicht